Menü schließen

Wir fangen an,
wo andere aufhören.

abspielen
VIDEO ABSPIELEN

Über uns

Geborgenheit spürt, wer sich in seiner vertrauten Umgebung wohl fühlt. Unsere Grundidee der pflegerischen Versorgung ist durch den Ansatz entstanden, für Menschen mit besonderen Bedürfnissen eine Lebenssituation zu schaffen, die es ihnen ermöglicht, außerhalb einer typischen Heimsituation trotz ihres Handicaps oder ihrer Pflegebedürftigkeit mit dem größtmöglichen Maß an Eigenständigkeit weiterhin zu Hause zu leben.

Im Mittelpunkt steht dabei selbstverständlich die vertrauensvolle Beziehung zwischen dem persönlichen Betreuer und der zu unterstützenden Person.
Personalführung und Personalentwicklung sind ständige Aufgaben von Leben in Würde, die gerade in einem familiären Umfeld eines besonderen Fingerspitzengefühls bedürfen.

Leistungen

Hauptleistungen

Nebenleistungen

Sonstige Leistungen
Bei allen einzelnen Segmenten unserer Tätigkeiten steht unser Team im direkten Erfahrungs-austausch mit Ärzten und Fachleuten und bringt dieses Know-how in unsere Betreuungstätigkeiten ein. Darüber hinaus bieten wir zu allen Leistungen sowohl Hilfe bei administrativen Belangen oder Behördenwegen wie die Abwicklung von Förderungen, behördlich-formelle Einreichungen, Pflegegeld als auch die Unterstützung bei allen steuerlichen und rechtlichen Angelegenheiten.

ICH MÖCHTE MEHR
ÜBER TEQ ERFAHREN arrow-button

  • Pflegereform leicht gemacht

    Pflegereform? Ja, aber richtig!

    Mag. Thomas Kloiber, CEO von Leben in Würde, redet Tacheles in Bezug auf die anstehende Pflegereform und antwortet auf die Fragen von Martin Kienreich, Autor von FAQ Pflege.

    01.09.22

  • 12.5. ist Tag der Pflege – Weltweite Pflegewoche

    Am 12.5. ist der Tag der Pflege. Er ist Anlass zur Würdigung und Wertschätzung der in der Pflege tätigen Menschen. Rund um diesen Tag finden weltweit Aktionen statt. In einigen Ländern gibt es bereits sogar eine ganze Aktionswoche. Im Mittelpunkt stehen dabei die Veränderungen und Innovationen in der Pflege und wie diese die Zukunft der Gesundheitsversorgung prägen werden.

  • Die Bundesregierung beschließt eine Pflegereform.

    Die Maßnahmen: 1) mehr Pflegegeld für demenzkranke Menschen 2) einen Angehörigenbonus in Höhe von € 1.500,- 3) Anspruch auf finanzielle Unterstützung für Ersatzpflege bereits nach 3 Tagen. Die Details sind noch ausständig.

NEWSARCHIV ÖFFNEN

Wir suchen Sie!

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung?
Arbeiten auf Augenhöhe und ein respektvolles Miteinander
stehen in unserem Team an erster Stelle.

Bewerben Sie sich.

Benutzen Sie das nachfolgende Formular oder rufen Sie uns einfach an:
+43 316 / 26 24 62

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ich möchte mich bewerben

Wir freuen uns, wenn unsere Kunden sprechen!

  • „Ich möchte mich bei Ihnen nochmals recht herzlich bedanken! Sie sind eine toll organisierte Agentur und Sie haben uns immer nur ganz liebe und tüchtige Betreuerinnen vermittelt. Ich werde Sie weiterempfehlen und bin so froh, dass ich Sie genommen habe.“

    Martina Krobath (Tochter, Wien)
  • „Haben Sie vielen Dank für Ihre Information und Ihre Bemühungen! Ich vertraue Ihrer und Ihres Teams Expertise und bin sicher, dass die Problematik, vor allem im Sinne meiner Mutter, weiter so hervorragend bewältigt werden kann.“

    Dr. Schreiber Florian (Sohn, Graz)
  • „Wir haben schnell einen Ersatz gebraucht, weil unsere Pflegerin dringend heim musste. Innerhalb von ein paar Stunden wurde ein Ersatz organisiert. Vielen Dank noch einmal, dass das so toll geklappt hat!“

    Susanne Schulter (Angehörige, Wien)
  • „Frau Josi schickt der Himmel! Bitte die Betreuerin gar nicht mehr wechseln. Sie bringt meinen Vater wieder zum Lachen! Mein Vater hat nun zum ersten Mal nach dem Tod seiner Frau gesagt: Ich bin glücklich.“

    Ursula Bohatsch (Tochter, Graz)

„Dass wir miteinander reden können macht uns zu Menschen.“

Karl Jaspers (1883-1969), dt. Philosoph

Sie haben dem Nachladen externer Dateien nicht zugestimmt wodurch diese Karte nicht angezeigt werden kann.

Einstellungen erneut öffnen

KOOPERATIONEN

FRAGEN SIE UNS

Wir sind neugierig auf Ihre Fragen.

Sie haben Fragen zur Pflege zu Hause?
Sie suchen eine Betreuung?


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Benutzen Sie das nachfolgende Formular oder
rufen Sie uns einfach an: +43 316 / 26 24 62
Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden.


FORMULAR ÖFFNEN

Unsere Datenschutzrichtlinien